2d20 World Builders Richtlinien

1.png

2d20 WORLD BUILDERS RICHTLINIEN

Willkommen bei den 2d20 World Builders! Wir können es kaum erwarten, die von dir erdachten Welten zu besuchen und sie mit der Community zu teilen. Diese Richtlinien geben dir alles, was du brauchst, um dich auf die Erstellung, Produktion und Veröffentlichung von Inhalten für die 2d20 World Builders vorzubereiten.

Wir haben unten eine separate Reihe von Richtlinien für die 2d20 Licensed World Builders, die Eigenschaften wie Achtung! Cthulhu und andere abdecken. Wenn du ein brandneues Spiel oder allgemeine 2d20-Inhalte erstellen möchtest, benötigst du die unlizenzierte Version der Richtlinien. Überspringe also den unten stehenden Link und lies weiter. Wenn du jedoch Inhalte für ein bestimmtes bereits vorhandenes 2d20-Spiel erstellen möchtest (z. B. Achtung! Cthulhu), klicke auf den Link.

Link zu den 2d20 Licensed World Builders.

Was ist das?

Die 2d20 World Builders sind eine Möglichkeit, gaming Inhalte, die du mit dem 2d20 System von Modiphius Entertainment geschrieben hast, zu veröffentlichen und zu verbreiten. Das könnte ganze Rollenspiele, Szenarien, Settings, Monster, NPCs und mehr umfassen. Du erstellst Inhalte, formatierst sie nach unserem Design-Template und lädst dann das PDF auf diese Website hoch. Deine Arbeit wird Teil des 2d20 World Builders-Inhalts auf DriveThruRPG und kann von der Community genutzt werden und dir auch finanzielle Rückgabe bieten. Jedes geistige Eigentum, das du erstellst oder in das Programm einbringst, gehört dir und wird nicht Teil des Programms. Du kannst es frei an anderer Stelle mit einem anderen Regelwerk entwickeln oder einen Film oder ein Graphic Novel daraus machen usw.

Modiphius hat leicht zu verwendende Vorlagen (sowohl in MS Word als auch in Adobe InDesign) bereitgestellt, um dir bei der Erstellung deines eigenen Inhalts zu helfen.

Kann ich den von mir erstellten Inhalt verkaufen?

Ja, du kannst Geld mit deinem veröffentlichten Community-Inhalt verdienen - oder ihn kostenlos zur Verfügung stellen (es liegt ganz bei dir). Die Schöpfer erhalten 50% der Verkäufe, DriveThruRPG berechnet eine Plattformgebühr von 30% und Modiphius 20%. Im Gegenzug bietet Modiphius umfassende Unterstützung für dich, einschließlich kostenloser Seminare, Layout-Vorlagen, kostenloser Kunstpakete und Promotion an unsere riesige Mailingliste. Modiphius investiert seinen 20%igen Anteil an den Einnahmen in Marketingunterstützung und kostenlose Kunstpakete, die alle Schöpfer in ihrem Inhalt verwenden können.

Jeder Einzelhandelsverkauf wird zwischen dir, DriveThruRPG und Modiphius aufgeteilt. Als Schöpfer erhältst du 50% des Verkaufs. Wenn dein Produkt zum Beispiel auf der Website für 10,00 USD verkauft wird, erfolgt die Aufteilung des Umsatzes wie folgt:

  • 5,00 $ für den Schöpfer
  • $3,00 zu DTRPG
  • $2,00 zu Modiphius

Du legst den Preis fest. Der finanzielle Prozess ist vollautomatisiert und erfordert keine zusätzliche Verwaltung durch den Ersteller. Du kannst DriveThrus Notizen dazu hier lesen: https://help.drivethrurpg.com/hc/en-us/sections/12723217202711-Content-Guidelines-for-Community-Content-Programs).

Hinweis: Das 2d20 World Builders folgt dem gleichen Umsatzmodell und den gleichen Regeln wie das bestehende Community-Content-Programm für D&D auf DriveThruRPG, dem Dungeon Master's Guild.

Wenn du Inhalte auf professionellem Niveau erstellst, kannst du unserem Commercial License-Programm beitreten, bei dem du nur 10% für den Verkauf des Kernbuches und 5% für Ergänzungen zahlst. Kontaktiere uns unter support@modiphius.com  , um mehr zu erfahren.

Was passiert mit meinen Inhalten, wenn das Programm geschlossen wird?

Es ist unsere Absicht, DriveThruRPG zu erlauben, deine Inhalte weiterhin zu verkaufen, falls das Programm jemals geschlossen wird. Die einzige Ausnahme wäre ein lizenziertes Programm, wenn unsere Lizenz für die IP endet. Wir würden 6 Monate im Voraus über das Ende des Programms und die Entfernung der Inhalte informieren. Dies ist ein Teil des Risikos, Inhalte für lizenzierte Eigenschaften zu erstellen, das wir jeden Tag eingehen

Kannst du die Vereinbarung ändern?

Wir können die Vereinbarung für Inhalte, die du zuvor erstellt hast, nicht ändern. Wir könnten die Vereinbarung für zukünftige Inhalte ändern, jedoch ist unser Ziel, das Programm so attraktiv und erfolgreich wie möglich zu gestalten, sodass alle Änderungen darauf abzielen würden, das Angebot für dich zu verbessern.

Welche Art von Produkten sind in den 2d20 World Builders willkommen?

Wir begrüßen alle Arten von Inhalten, von kompletten Rollenspielen bis hin zu Szenarien, Einstellungen, Zaubersprüchen, NSCs, Monstern und ihren Verstecken, Horden, Banden, alten Artefakten, futuristischen Waffen, Raumschiffen und mehr! Produkte können in Englisch oder einer anderen Sprache sein.

Welche Regeln kann ich in meinem Produkt für die 2d20 World Builders verwenden?

Deine Arbeit kann beliebige Regeln aus dem 2d20 SRD oder aus beliebigen 2d20-Spielbüchern verwenden, die von Modiphius veröffentlicht wurden. Du darfst keine Einstellungsinhalte aus diesen Spielen, Eigennamen oder Inhalte verwenden, die als Teil der Lizenz an Modiphius vom IP-Inhaber gelten würden. Wenn du unsicher bist, frage bitte bei uns nach unter support@modiphius.com .

Was kann ich nicht in meinem 2d20 World Builders Produkt verwenden?

  • Du darfst kein Material verwenden, das das Urheberrecht einer anderen Person verletzt.
  • Umwandlungen von Inhalten aus anderen Rollenspielen oder anderen urheberrechtlich geschützten Medien, Comics oder Fiktion (Kurzgeschichten, die als Teil deiner Rollenspielmaterialien erstellt wurden, sind in Ordnung).
  • Software oder Apps.
  • Produkte, die das geistige Eigentum anderer verletzen.
  • Crowd-funded-Inhalte.
  • Urheberrechtlich geschütztes Material, das in Modiphius Entertainment-Produkten unter Lizenz enthalten ist. Bitte überprüfe die Urheberrechtserklärungen in deinen Modiphius-Produkten, um die Eigentumsverhältnisse und das Urheberrecht festzustellen oder melde dich support@modiphius.com .
  • Modiphius folgt den Richtlinien von DriveThruRPG und Roll20 in Bezug auf das Schreiben und Bearbeiten von KI.
    Update 19. Juli 2023: Obwohl wir Innovationen schätzen, werden Roll20 und DriveThru Marketplaces ab dem 31. Juli 2023 keine kommerziellen Inhalte mehr akzeptieren, die hauptsächlich von KI-Sprachgeneratoren geschrieben wurden. Wir erkennen die Durchsetzungsherausforderungen an und vertrauen auf den guten Willen unserer Partner, Kunden einzigartige Werke anzubieten, die hauptsächlich auf menschlicher Kreativität basieren.

Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass:

  • Ihre Arbeit kein Material enthält, das eine vernünftige Person als verleumderisch, diffamierend, rassistisch, hetzerisch, homophob, transphob, behindertenfeindlich oder diskriminierend betrachten würde; das die Urheberrechte oder Markenrechte einer anderen Partei verletzt; oder das gegen das Gesetz verstößt.
  • Ihre Arbeit kein Material enthält, das eine vernünftige Person als extremen Erwachseneninhalt wie Pornografie oder extreme Gewalt einstufen würde.
  • Wenn Sie glauben, dass etwas in Ihrem Inhalt eine Trigger-Warnung erfordern könnte, empfehlen wir, dies in der Produktbeschreibung zu erläutern.

Kann ich Informationen aus dem 2d20 SRD oder anderen 2d20-Büchern in mein Produkt kopieren?

Sie können Regeln und Anleitungen aus dem 2d20 SRD kopieren. Sie können Regeln aus anderen 2d20-Produkten (einschließlich anderer 2d20 World Builders-Inhalte) kopieren. Sie dürfen urheberrechtlich geschütztes Material (einschließlich Namen und Beschreibungen) in anderen 2d20-Produkten nicht verwenden oder urheberrechtlich geschützte Inhalte in Ihr 2d20 World Builders-Produkt aufnehmen.

Hier sind zwei Beispiele:

  1. Erstelle keine Szenarien oder neue Regeln für Star Trek Adventures, aber du könntest die Charaktererstellungsregeln von Star Trek Adventures für deine eigene Science-Fiction-Weltraumoper umschreiben.
  2. Nimm Chris' 2d20 World Builders-Text für Ninjacorns nicht, das sind Ninja-Einhörner mit magischen Raketenwerfern. Du kannst jedoch die Regeln für die magischen Raketenwerfer verwenden, um ähnliche Raketenwerfer in deiner eigenen Umgebung zu erstellen. Du könntest die Charaktererstellungsregeln für die vierbeinigen, gehörnten Ninjas verwenden, aber du könntest nicht den Namen Ninjacorns oder ihre Einstellungsbeschreibung verwenden.

Wem gehört das Material in einem 2d20 World Builders-Produkt?

Du behältst das Urheberrecht an jeglichem Original-IP (geistigem Eigentum, das auch dein Einstellungsmaterial umfasst), das du für 2d20 World Builders erstellst. Du kannst dieses RPG-Material nicht woanders verkaufen, aber du könntest dieses IP in einem anderen Forum oder Format wiederverwenden, z. B. in einem von dir später erstellten Graphic Novel.

Wenn du zum Beispiel ein Kernbuch für dein auf Kickstarter basierendes 2d20-IP erstellen möchtest, müsstest du eine kommerzielle Lizenz von Modiphius Entertainment erhalten (bitte besuche www.2d20WorldBuilders.com und stelle deine Anfrage für eine kommerzielle Lizenz) für das 2d20-System. Wenn du eine andere Regelversion der Spielwelt erstellen und sie im Einzelhandel oder auf Kickstarter verkaufen möchtest, kannst du das tun.

Modiphius besitzt jeglichen von dir erstellten 2d20-Regelinhalt, und andere 2d20 World Builders können diesen Inhalt ebenfalls verwenden.

Wie funktionieren Credits und Urheberrecht?

Unsere Vorlage enthält die Marken- und Lizenzsprache, die du auf der Credits-Seite deiner Arbeit angeben musst. Dies bestätigt, dass 2d20 eine Marke von Modiphius Entertainment ist und mit Genehmigung verwendet wird.

Du musst das 2d20 World Builders-Logo auf dem Cover deines Produkts verwenden. Das Logo gibt es in zwei Optionen, eine davon kann auf dunklem Hintergrund verwendet werden und die zweite auf hellem Hintergrund. Du kannst das verwenden, was am besten aussieht. Du findest die Logos in der bereitgestellten Logos- und Vorlagen-Zip-Datei.

Du fügst einen Urheberrechtshinweis hinzu, um deine IP-Inhalte abzudecken - [Titel des Werks] [©Datum] [Name der Autoren].

Du darfst jedoch nicht angeben, dass deine Inhalte von Modiphius veröffentlicht werden. Du kannst sagen, dass das Produkt 'Im Rahmen des 2d20 World Builders Community Content-Programms von [DEIN NAME ODER DER NAME DEINES SPIELUNTERNEHMENS] veröffentlicht wurde'.

Bitte stelle sicher, dass der folgende Urheberrechtshinweis in deinem Produkt enthalten ist:

Das 2d20 World Builders-Logo ist eine Marke von Modiphius Entertainment und wird mit Genehmigung über das OBS Community Content-Programm verwendet. Alle 2d20-Regeln in diesem Produkt sind urheberrechtlich geschützt durch Modiphius Entertainment Ltd. 2022.

Welche Kunstwerke kann ich verwenden, um mein Produkt besser aussehen zu lassen?

Wenn du Kunstwerke verwenden möchtest, stelle sicher, dass du klare Genehmigung dafür hast und den Künstler oder die Quelle nennst.

Du kannst Künstler engagieren oder eine Lizenz für Kunstwerke erwerben, du kannst aber auch Kunstwerke und Fotografien finden, die online kostenlos verwendet werden können, viele davon sind gemeinfrei. Hier sind einige Verzeichnisse und Bildsuchwerkzeuge, um dir den Einstieg zu erleichtern. Achte darauf, die Nutzungsrechte zu überprüfen, da nicht alle Fotos in diesen Verzeichnissen und Suchwidgets kommerziell genutzt werden dürfen.

US-Bibliothek des Kongresses - Online-Katalog für Drucke und Fotografien

Der Online-Katalog der US Library of Congress Prints and Photograph Online Catalog ist riesig! Er enthält verschiedene Sammlungen von Bildern, die für 2d20 World Builders interessant sein könnten.

Bilder vor 1923 gelten als gemeinfrei, ebenso wie bestimmte Bilder nach diesem Datum. Schau dir die Hinweise der Library of Congress zur Verwendung von Bildern aus der Prints and Photographs Collection an. Du solltest den Status eines Bildes überprüfen, das du gemäß diesen Richtlinien verwenden möchtest, und die Quelle auf deiner Credits-Seite angeben.

Die digitale Sammlung der New York Public Library

Die New York Public Library Digital Collections verfügt über mehr als eine dreiviertel Million Objekte mit Drucken, Fotografien, Karten, Manuskripten und mehr. Es ist möglich, nur nach Materialien aus dem Gemeinfrei-Bereich in der Sammlung zu suchen, was es zu einer nützlichen und einfachen Ressource für Kreative macht. Die Website verfügt auch über eine integrierte Funktion, mit der du alles, was du verwendest, ordnungsgemäß kennzeichnen kannst.

Die British Library auf Flickr Commons

Die British Library hat mehr als 1 Million Bilder auf Flickr Commons veröffentlicht, damit jeder sie nutzen, remixen und weiterverwenden kann . Die Bilder decken eine Vielzahl von Themen ab. Das Tolle an dieser Ressource ist, dass du weißt, dass jedes Element darin keine Einschränkungen bei der Verwendung hat!

Weitere Ressourcen

  • Neuer alter Bestand – Vintage-Fotos aus öffentlichen Archiven, viele zwischen 1900-1950.
  • Creative Commons Suche – Führt Sie durch Fotos nach Stichworten, Beta-Tool ermöglicht eine Klick-Attributionsinformation.
  • Unsplash Kostenlose Fotos, zur kommerziellen Nutzung verfügbar.

Sie können auch die erweiterte Option von Google bei einer Bildersuche verwenden, um Fotos nach Stichworten und Nutzungsrechten zu finden.

Welche Kunst sollte nicht in Produkten verwendet werden, die ich für 2d20 World Builders erstelle?

  • Verwenden Sie keine von jemand anderem erstellte Kunst ohne Erlaubnis.

  • KI-Kunst (z. B. Midjourney, Dall-E) . Bis ein System vorhanden ist, um Künstler für ihre Aufnahme in KI-Kunst-Datenbanken zu entschädigen, stimmen wir der Verwendung von KI-Kunst in Inhalten, die im Rahmen dieses Programms veröffentlicht werden, nicht zu.

Ich habe bereits eine Modiphius 2d20-Lizenz. Wie wirkt sich das darauf aus?

Die 2d20 World Builders sind ein separates Element von unserer Lizenzstruktur und heben Ihre bestehende Lizenz nicht auf - sie funktionieren im Wesentlichen separat parallel, wenn Sie zum Programm beitragen möchten.

Wie bereite ich das PDF meines Titels für den Verkauf vor?

Wenn Sie zum ersten Mal DriveThruRPG als Ersteller verwenden, führen wir Sie durch einige Schritte. Als Community Content-Ersteller gibt es auch einen zusätzlichen Schritt für Sie. Nachdem Sie Ihren Inhalt erstellt haben, gehen Sie zu Ihrer Kontoseite und schauen Sie im Abschnitt "Mein Inhalt" nach. Sie können den Link "Neuen Titel hinzufügen" verwenden, nachdem Sie dem Community Content Agreement zugestimmt haben.

In DriveThruRPGs Knowledge Base finden Sie verschiedene Tutorials, Vorlagen und Ressourcen, die Ihnen bei der Einrichtung Ihrer digitalen Dateien helfen: https://help.onebookshelf.com/hc/en-us/sections/12780705640983-Digital-PDF-s

BITTE BEACHTEN SIE

Sperren Sie Ihr digitales PDF nicht. Damit unser Wasserzeichen-Sicherheitsprozess funktioniert, müssen die PDF-Dateien entsperrt sein (damit sie bearbeitet werden können). Wir fügen das Wasserzeichen beim Kauf hinzu und sperren dann die Datei selbst.

Sobald der Inhalt veröffentlicht ist, kann er in den 2d20 World Builders gefunden werden.

Nachdem dein Produkt zum Verkauf steht, wird dein Konto jedes Mal, wenn dein Titel verkauft wird, eine 50%ige Lizenzgebühr anhäufen. Du kannst deine angesammelten Lizenzgebühren über PayPal abheben, indem du zum Abschnitt "Mein Geld" auf der Kontoseite gehst. Beachte, dass der Abschnitt "Mein Geld" auf deiner Kontoseite erst angezeigt wird, wenn du einen Guthabenstand hast.

ZUSÄTZLICHE RICHTLINIEN FÜR DIE ERSTELLUNG VON 2D20 WORLD BUILDERS INHALT

Allgemeine hilfreiche Tipps

  • Wenn du eine clevere Wendung in deinem Szenario schreibst, achte darauf, dem Spielleiter von Anfang an davon zu erzählen, und halte es nicht zurück!
  • Wenn spezifische Hinweise erforderlich sind, um herauszufinden, wer der Feind ist, versuche sicherzustellen, dass sie an mehreren Orten verfügbar sind. Das bedeutet nicht, dass sie identisch sein müssen, sondern dass dieselben Informationen auf unterschiedliche Weise präsentiert werden können. Zum Beispiel wird der Standort der Feindesgang in einem Unternehmensgeheimdienstbriefing aufgeführt, ist einem Privatdetektiv bekannt und könnte durch Bestechung einer rivalisierenden Gang erlangt werden - und so weiter!
  • Halte deine Sprache klar und direkt. Dein Text ist ein Werkzeug für einen Spielleiter; versuche, keine übermäßig technische oder poetische Prosa zu verwenden, um etwas zu erklären, das in weniger Worten gesagt werden könnte. Viele Menschen haben Englisch nicht als Muttersprache, daher macht simpler, jargonfreier Text deinen Inhalt für alle viel zugänglicher.

Vermeide Klischees

Es gibt eine Reihe von Tropen, die in Rollenspielen überstrapaziert werden. Es gibt nie wirklich eine einzigartige neue Geschichte, aber du kannst clevere Wendungen einbauen - sei einfach kreativ und versuche, dir eine andere Wendung für klassische Ideen auszudenken. Hier sind die offensichtlichen:

  • Ein verzweifeltes Rennen, um eine Bande, einen Konzern, eine Sekte oder einen Geheimagenten davon abzuhalten, eine Bombe auszulösen, einen Gott zu beschwören oder die Welt zu vernichten.
  • Ein mächtiges Wesen, eine Kriegsmaschine oder ein Wesen einfach als physische Bedrohung zu bekämpfen.
  • Wenn der Hauptfeind in deiner Geschichte einfach durch Gewalt besiegt werden kann, sollte das auch Konsequenzen haben - was ist mit den menschlichen Kosten, dem Schaden an Einrichtungen oder Ressourcen?

Technische Tipps

Lies deinen Inhalt Korrektur, bevor du ihn auf DriveThruRPG veröffentlichst. Wenn möglich, bitte einen Freund oder eine Freundin (oder mehrere), dir bei der Suche nach Grammatik-, Rechtschreib-, Zeichensetzungs- oder Logikfehlern im Szenario zu helfen. Versuche, Grammarly zu benutzen, um Fehler selbst zu erkennen; es kann dir auch helfen, Sätze umzuschreiben.

Häufige Probleme:

  • Passiv: Die Verwendung der Aktivform macht Ihren Text direkter und aufregender zu lesen. Sagen Sie nicht "Der Geist kann gesehen werden", sagen Sie "Du siehst den Geist."
  • Leerzeichen: Verwenden Sie nur ein Leerzeichen, nicht zwei, zwischen den Sätzen. Die Verwendung von zwei Leerzeichen ist ein Überbleibsel aus der Zeit, als manuelle Schriftsetzung oder Schreibmaschinen die Norm waren; mit modernen Textverarbeitungsprogrammen und Layouts ist ein einzelnes Leerzeichen der Standard.
  • Zahlen: Für Zahlen von "eins" bis "neun" schreiben Sie sie aus. Für 10 oder höher verwenden Sie Ziffern.
  • Schriftarten: Verwenden Sie eine Schriftart, die keine Augenbelastung verursacht.
  • Länge: Mehr ist nicht besser, wenn es um die Länge geht. Fühlen Sie sich nicht verpflichtet, Gamemastern lange Absätze über Hunderte von Jahren Hintergrundgeschichte oder mehrseitige Prosa-Beschreibungen von Artefakten anzubieten. Halten Sie die Dinge kurz und einfach, um Gamemastern Zeit und Freiheit zu geben, ihren eigenen Stil für ein Szenario zu entwickeln.

Durch die Verwendung unserer Vorlagen können Sie eine Reihe von Designproblemen vermeiden und sich mehr auf Ihren Inhalt konzentrieren.

Lassen Sie uns wissen, dass Sie den 2d20 World Builders beigetreten sind!

Es ist viel harte Arbeit, ein Produkt zu erstellen, also lassen Sie es uns wissen, damit wir mit Ihnen feiern können! Wenn du in sozialen Medien bist, markiere uns, um uns über deinen Inhalt zu informieren. Wir werden jeden Monat nach dem besten Inhalt suchen, um ihn mit der 2d20-Community zu teilen.

Du findest einen 2d20 WorldBuilders-Chatroom in unserem Discord-Kanal hier (im Modiphius-Menü links auf dem Bildschirm), wo du dich mit anderen Kreativen treffen, Ratschläge oder Lösungen erhalten, das 2d20-System besprechen und mehr.

Du findest auch ein 2d20 World Builder's Forum auf der Modiphius-Website für detailliertere Gespräche.

2d20 LIZENZIERTE WELTENBAUER-RICHTLINIEN

Willkommen bei den 2d20 Licensed World Builders! Diese Richtlinien geben dir alles, was du benötigst, um dich auf die Erstellung, Produktion und Veröffentlichung von Inhalten für die 2d20 Licensed World Builders vorzubereiten. Bitte beachte, dass dies die Version des World Builders-Programms ist, das Modiphius' lizenzierte oder firmeninterne Eigenschaften nutzt. Wenn du deine eigene IP erstellen möchtest, verwende bitte das 2d20 World Builders-Programm.

Was ist das?

Die 2d20 Licensed World Builders sind eine Möglichkeit, gaming Inhalte zu veröffentlichen und zu verbreiten, die du mit dem 2d20-System für die lizenzierten Objekte von Modiphius Entertainment geschrieben hast.

Derzeit umfasst dieses Programm:

  • Achtung! Cthulhu

Weitere Eigenschaften werden im Laufe der Zeit hinzugefügt.

Der Inhalt könnte Szenarien, Regionen, Kampagnen, Monster, NPCs und mehr umfassen. Du erstellst Inhalte, formatierst sie nach unserem Design-Template und lädst dann das PDF auf die Website hoch. Deine Arbeit wird Teil des 2d20 Licensed World Builders-Inhalts auf DriveThruRPG und kann von der Community genutzt werden und dir auch finanzielle Rückkehr bieten.

Modiphius hat leicht zu verwendende Style-Vorlagen (sowohl in MS Word als auch in Adobe InDesign) bereitgestellt, um dir bei der Erstellung eigener Inhalte zu helfen.

Kann ich die von mir erstellten Inhalte verkaufen?

Ja, du kannst Geld mit deinen veröffentlichten Community-Inhalten verdienen - oder sie kostenlos zur Verfügung stellen (es liegt ganz bei dir). Die Autoren erhalten 50 % der Verkäufe, DriveThruRPG erhebt eine Plattformgebühr von 30 % und Modiphius 20 %. Im Gegenzug bietet Modiphius dir eine umfassende Unterstützung, einschließlich kostenloser Seminare, Layout-Vorlagen, kostenloser Kunstpakete und Werbung an unsere riesige Mailingliste. Modiphius investiert den gesamten Anteil von 20% unserer Einnahmen in Marketingunterstützung und kostenlose Kunstpakete, die alle Ersteller für ihren Inhalt verwenden können.

Einzelhandelsverkäufe werden zwischen dir, DriveThruRPG und Modiphius aufgeteilt. Als Ersteller erhältst du 50% des Verkaufspreises. Wenn dein Produkt zum Beispiel auf der Website für USD $10,00 verkauft wird, erfolgt die Aufteilung der Einnahmen wie folgt:

  • $5,00 für den Ersteller
  • $3,00 für DTRPG
  • $2,00 für Modiphius

Du legst den Preis fest. Der Finanzprozess ist vollständig automatisiert und erfordert keine zusätzliche Verwaltung durch den Ersteller. Du kannst die Notizen von DriveThru dazu hier lesen: https://support.drivethrurpg.com/hc/en-us/categories/201257283-Community-Content-Programs ).

Hinweis: Die 2d20 World Builders folgen demselben Einnahmemodell und denselben Regeln wie das bestehende Community-Content-Programm für D&D auf DriveThruRPG, die Dungeon Master's Guild.

Wenn du Inhalte auf professionellem Niveau erstellst, kannst du an unserem kommerziellen Lizenzprogramm teilnehmen, bei dem du nur 10 % auf die Verkäufe des Hauptbuchs und 5 % auf Ergänzungen zahlst. Kontaktiere uns unter support@modiphius.com um mehr zu erfahren.

Was passiert mit meinen Inhalten, wenn das Programm geschlossen wird?

Es ist unsere Absicht, DriveThruRPG zu ermöglichen, deine Inhalte weiter zu verkaufen, falls das Programm jemals geschlossen wird. Die einzige Ausnahme wäre ein lizenziertes Programm, wenn unsere Lizenz für das geistige Eigentum ausläuft. Wir würden das Ende des Programms und die Entfernung des Inhalts 6 Monate vorher ankündigen. Dies ist Teil des Risikos, das wir bei der Erstellung von Inhalten für lizenzierte Objekte täglich eingehen

Kannst du die Vereinbarung ändern?

Wir können die Vereinbarung für Inhalte, die du zuvor erstellt hast, nicht ändern. Wir könnten die Vereinbarung für zukünftige Inhalte ändern, aber unser Ziel ist es, das Programm so attraktiv und erfolgreich wie möglich zu machen, daher würden alle Änderungen darauf abzielen, das Angebot für dich zu verbessern.

Welche Art von Produkten sind bei den 2d20 World Builders willkommen?

Wir freuen uns über alle Arten von Inhalten für lizenzierte Modiphius-IPs: komplette Szenarien, Regionen, Zaubersprüche, NSCs, Monster und ihre Höhlen, antike Artefakte, futuristische Waffen, Raumschiffe und mehr! Achte bitte darauf, dass das, was du erstellst, zu dem Objekt passt, für das du es veröffentlichen willst. Die Produkte können auf Englisch oder in einer anderen Sprache sein.

Welche Regeln kann ich in meinem Produkt für die 2d20 World Builders verwenden?

Deine Arbeit sollte sich auf die 2d20-Regeln für diese spezielle Eigenschaft stützen. Wenn du zum Beispiel ein Abenteuer für Achtung! Cthulhu solltest du Achtung nutzen! Cthulhu NPC-Statistiken. Wenn du neue Systeme erschaffen willst, die noch nicht in einer Eigenschaft existieren, kannst du auf Regeln aus dem 2d20 SRD oder aus allen 2d20 Spielbüchern zurückgreifen, die von Modiphius veröffentlicht wurden. Du darfst nur Einstellungsinhalte aus den spezifischen Eigenschaften verwenden, die im Abschnitt Was ist das? Wenn du dir unsicher bist, frag uns bitte unter support@modiphius.com .

Was kann ich nicht in meinem 2d20 World Builders Produkt verwenden?

  • Du darfst kein Material verwenden, das gegen das Urheberrecht einer anderen Person verstößt.
  • Konvertierungen von Inhalten aus anderen Rollenspielen oder anderen urheberrechtlich geschützten Medien, Comics oder Belletristik (Kurzgeschichten, die als Teil deines Rollenspielmaterials erstellt wurden, sind in Ordnung).
  • Software oder Apps.
  • Produkte, die das geistige Eigentum anderer verletzen.
  • Crowd-finanzierte Inhalte.
  • Urheberrechtlich geschütztes Material, das in den Produkten von Modiphius Entertainment unter Lizenz enthalten ist. Bitte überprüfe die Urheberrechtserklärungen in deinen Modiphius-Produkten, um die Eigentumsverhältnisse und das Urheberrecht festzustellen oder melde dich support@modiphius.com .

Darüber hinaus musst du sicherstellen, dass:

  • Deine Arbeit enthält kein Material, das eine vernünftige Person als verleumderisch, diffamierend, rassistisch, hasserfüllt, homophob, transphob, ableistisch oder diskriminierend ansehen würde, das die Urheberrechte oder Markenrechte einer anderen Partei verletzt oder das gegen das Gesetz verstößt.
  • Deine Arbeit enthält kein Material, das eine vernünftige Person als extremen Inhalt für Erwachsene einstufen würde, wie z. B. Pornografie oder extreme Gewalt.
  • Wenn du glaubst, dass etwas in deinem Inhalt eine Auslösewarnung erfordert, empfehlen wir dir, dies in der Produktbeschreibung zu erwähnen.

Wem gehört das Material in einem 2d20 Licensed World Builders Produkt?

Da du Material für eine lizenzierte IP schreibst, geht jedes von dir erstellte Material in das Eigentum von Modiphius Entertainment oder des Eigentümers der lizenzierten IP über. Wenn du deine eigenen IP-Inhalte im Rahmen dieses Programms besitzen und produzieren möchtest, sieh dir bitte stattdessen das 2d20 World Builders Programm an.

Modiphius ist Eigentümer aller 2d20 Regelinhalte, die du erstellst, und andere 2d20 World Builder dürfen die Regelinhalte ebenfalls verwenden.

Wie funktionieren Credits und Copyright?

Unsere Vorlage enthält die Marken- und Lizenzbestimmungen, die du auf der Danksagungsseite deines Werks angeben musst. Hiermit wird anerkannt, dass 2d20 eine Marke von Modiphius Entertainment ist und mit Genehmigung verwendet wird.

Du musst das 2d20 World Builders-Logo auf dem Cover deines Produkts verwenden. Das Logo gibt es in zwei Varianten, von denen eine auf einem dunklen Hintergrund und die zweite auf einem hellen Hintergrund verwendet werden kann. Du kannst das verwenden, was am besten aussieht. Du findest die Logos in der mitgelieferten Zip-Datei mit Logos und Vorlagen.

Du solltest die Autoren, Grafiker, Layouter, Grafikdesigner, Redakteure und Korrekturleser erwähnen. Wenn du unser Art Pack verwendest, schreibe die Bilder bitte Dim Martin zu.

Du darfst jedoch nicht angeben, dass dein Inhalt von Modiphius veröffentlicht wurde. Du kannst sagen, dass das Produkt "Veröffentlicht im Rahmen des 2d20 World Builders Community Content Programms von [NAME DEINES NAMENS ODER DEINER GAMES-FIRMA EINFÜGEN]" ist.

Bitte vergewissere dich, dass der folgende Copyright-Hinweis in deinem Produkt enthalten ist:

Das 2d20 World Builders-Logo ist eine Marke von Modiphius Entertainment und wird mit Genehmigung über das OBS Community Content Programm verwendet. Alle 2d20 Regeln in diesem Produkt unterliegen dem Copyright 2022 Modiphius Entertainment Ltd.

Jedes Produkt sollte diesen ersten Rechtssatz enthalten und zusätzlich den Rechtssatz, der für die Immobilie gilt, für die du es erstellst.

Alle Eigenschaften

Das 2d20-System und die Modiphius-Logos unterliegen dem Copyright von Modiphius Entertainment Ltd. 2022. Alle 2d20 Systemtexte unterliegen dem Copyright von Modiphius Entertainment Ltd. Jede unerlaubte Nutzung von urheberrechtlich geschütztem Material ist illegal. Alle markenrechtlich geschützten Namen werden in einer fiktiven Weise verwendet; eine Verletzung ist nicht beabsichtigt. Dies ist ein Werk der Fiktion. Jede Ähnlichkeit mit tatsächlichen Personen und Ereignissen aus der Vergangenheit oder Gegenwart ist rein zufällig und unbeabsichtigt, außer bei den Personen und Ereignissen, die in einem historischen Kontext beschrieben werden.

Alle Rechte vorbehalten, mit Ausnahme des Modiphius-Logos, das von Modiphius Entertainment Ltd.

Achtung! Cthulhu

Achtung! Cthulhu ist ein eingetragenes Warenzeichen von Modiphius Entertainment Ltd. Die Achtung! Die Logos von Cthulhu, Nachtwölfe, Black Sun, Section M und Majestic sind © 2012-2023 Modiphius Entertainment Ltd.

Welche Kunst kann ich verwenden, um mein Produkt besser aussehen zu lassen?

Wir haben ein Art Pack zur Verfügung, mit dem du die Seiten deines Inhalts dekorieren kannst.

Wenn du beabsichtigst, Kunstwerke zu verwenden, die nicht Teil unserer Art Packs sind, vergewissere dich, dass du die ausdrückliche Erlaubnis dazu hast und nenne den Künstler oder die Quelle.

Du kannst Künstlerinnen und Künstler engagieren oder eine Lizenz für Kunstwerke erwerben, aber du kannst auch Kunst und Fotos finden, die du kostenlos online nutzen kannst, viele davon sind gemeinfrei. Im Folgenden findest du ein paar Verzeichnisse und Tools für die Bildersuche, die dir den Einstieg erleichtern. Achte darauf, die Nutzungsrechte zu prüfen, denn nicht alle Fotos in diesen Verzeichnissen und Suchwidgets sind für die kommerzielle Nutzung bestimmt.

Wenn du einen Künstler dafür bezahlst, dass er Inhalte für die Verwendung mit einem von Modiphius lizenzierten Objekt malt, müssen die Rechte an dem Bild an Modiphius übertragen werden.

US Library of Congress Prints and Photograph Online Catalog

Der Online-Katalog der US Library of Congress Prints and Photograph Online Catalog ist riesig! Sie enthält verschiedene Sammlungen von Bildern, die für 2d20 World Builder von Interesse sein könnten.

Bilder aus der Zeit vor 1923 gelten als gemeinfrei, ebenso wie bestimmte Bilder nach diesem Datum. Schau dir die Hinweise der Library of Congress zur Verwendung von Bildern aus der Prints and Photographs Collection an. Du solltest den Status jedes Bildes, das du verwenden willst, anhand dieser Richtlinien überprüfen und die Quelle in deinem Abspann angeben.

Die digitalen Sammlungen der New York Public Library

Die New York Public Library Digital Collections verfügt über mehr als eine dreiviertel Million Objekte mit Drucken, Fotografien, Karten, Manuskripten und mehr. Es ist möglich, nur die gemeinfreien Materialien in der Sammlung zu durchsuchen, was sie zu einer nützlichen und einfachen Ressource für Urheber/innen macht. Die Seite hat auch eine eingebaute Funktion, mit der du alles, was du verwendest, richtig zuordnen kannst.

Die Britische Bibliothek auf Flickr Commons

Die British Library hat mehr als 1 Million Bilder auf Flickr Commons veröffentlicht, damit jeder sie nutzen, remixen und weiterverwenden kann . Die Bilder decken ein breites Spektrum an Themen ab. Das Tolle an dieser Ressource ist, dass du weißt, dass es für jeden Artikel keine Einschränkungen bei der Verwendung gibt!

Zusätzliche Ressourcen

  • New Old Stock - Vintage-Fotos aus öffentlichen Archiven, viele aus der Zeit zwischen 1900 und 1950.

  • creative commons search - Das Beta-Tool führt dich mit einem Klick durch die Fotos, die du mit einem Stichwort versehen hast.

  • unsplash Fotos sind kostenlos für die kommerzielle Nutzung verfügbar.

Du kannst auch die Option "Erweitert" in der Google-Bildersuche verwenden, um Fotos nach Stichworten und Nutzungsrechten zu finden.

Welche Kunstwerke dürfen nicht in Produkten verwendet werden, die ich für 2d20 Licensed World Builders erstelle?

  • Verwende keine Kunstwerke, die von jemand anderem ohne Erlaubnis erstellt wurden.

  • AI Art (z.B. Midjourney, Dall-E) . Solange es kein System gibt, mit dem Künstler/innen für ihre Aufnahme in KI-Kunstdatenbanken entlohnt werden, lehnen wir die Verwendung von KI-Kunst in den im Rahmen dieses Programms veröffentlichten Inhalten ab.

Ich habe bereits eine Modiphius 2d20-Lizenz. Wie wirkt sich das auf diese aus?

Der 2d20 World Builders ist ein separates Element unserer Lizenzstruktur und ist nicht für diejenigen gedacht, die bereits eine kommerzielle Modiphius 2d20-Lizenz haben. Wenn du bereits eine kommerzielle Lizenz hast, musst du dieses Programm nicht verwenden.

Wie bereite ich die PDF-Datei meines Titels für den Verkauf vor?

Es gibt ein paar Schritte, die du durchlaufen musst, wenn du DriveThruRPG zum ersten Mal verwendest. Es gibt noch einen zusätzlichen Schritt für dich als Ersteller von Community-Inhalten. Nachdem du deine Inhalte erstellt hast, gehst du auf deine Kontoseite und schaust in den Bereich "Meine Inhalte". Du kannst den Link "Einen neuen Titel hinzufügen" verwenden, nachdem du der Vereinbarung über Gemeinschaftsinhalte zugestimmt hast.

In der Wissensdatenbank von DriveThruRPG findest du eine Vielzahl von Anleitungen, Vorlagen und Ressourcen, die dir beim Einrichten deiner digitalen Dateien helfen: https://help.onebookshelf.com/hc/en-us/sections/12780705640983-Digital-PDF-s 

BITTE BEACHTEN

Schließe dein digitales PDF nicht mit einem Sicherheitsschloss ab. Damit unser Wasserzeichen-Sicherheitsverfahren funktioniert, müssen die PDF-Dateien entsperrt sein (sie können also noch bearbeitet werden). Wir fügen das Wasserzeichen beim Checkout hinzu und sperren die Datei dann selbst.

Sobald der Inhalt veröffentlicht ist, kann er in den 2d20 World Builders gefunden werden.

Nachdem Ihr Produkt zum Verkauf angeboten wird, wird Ihr Konto bei jedem Verkauf Ihres Titels eine 50%ige Lizenzgebühr akkumulieren. Sie können Ihre angesammelten Lizenzgebühren über PayPal abheben, indem Sie zum Abschnitt Mein Geld auf der Kontoseite gehen. Beachten Sie, dass der Abschnitt Mein Geld auf Ihrer Kontoseite erst angezeigt wird, wenn Sie einen Guthabenstand angesammelt haben.

ZUSÄTZLICHE RICHTLINIEN FÜR DIE ERSTELLUNG VON 2d20 LIZENZIERTEN WORLD BUILDERS INHALT

Allgemeine hilfreiche Tipps

  • Wenn du eine clevere Wendung in deinem Szenario schreibst, sorge dafür, dass du dem Spielleiter von Anfang an davon erzählst, halte sie nicht zurück!
  • Wenn spezifische Hinweise erforderlich sind, um herauszufinden, wer der Feind ist, versuche sicherzustellen, dass sie an mehr als einem Ort verfügbar sind. Das bedeutet nicht, dass sie identisch sein müssen, sondern dass dieselben Informationen auf unterschiedliche Weise präsentiert werden können. Zum Beispiel wird der Standort der feindlichen Bande in einer Unternehmensgeheimdienst-Besprechung genannt, ist einem Privatdetektiv bekannt und könnte durch Bestechung einer rivalisierenden Bande erlangt werden - und so weiter!
  • Halte deine Sprache klar und direkt. Dein Text ist ein Werkzeug für einen Spielleiter; versuche nicht, übermäßig technische oder poetische Prosa zu verwenden, um etwas zu erklären, was mit weniger Worten gesagt werden könnte. Viele Menschen haben Englisch nicht als ihre Muttersprache, daher macht einfacher, jargonfreier Text Ihren Inhalt für alle viel zugänglicher.

Vermeide Klischees

Es gibt eine Reihe von Tropen, die in Rollenspielen überstrapaziert werden. Es gibt nie wirklich eine einzigartige neue Geschichte, aber du kannst clevere Wendungen einbauen - sei einfach kreativ und versuche, dir eine andere Wendung für klassische Ideen auszudenken. Hier sind die offensichtlichen:

  • Ein verzweifeltes Rennen, um eine Bande, einen Konzern, eine Sekte oder einen Geheimagenten davon abzuhalten, eine Bombe auszulösen, einen Gott zu beschwören oder die Welt zu vernichten.
  • Ein mächtiges Wesen, eine Kriegsmaschine oder eine Entität einfach als physische Bedrohung zu bekämpfen.
  • Wenn der Hauptfeind in deiner Geschichte einfach durch Gewalt besiegt werden kann, sollte das auch Konsequenzen haben - was ist mit den menschlichen Kosten, dem Schaden an Einrichtungen oder Ressourcen?

Technische Tipps

Lies deinen Inhalt Korrektur, bevor du ihn auf DriveThruRPG veröffentlichst. Wenn möglich, bitte einen Freund oder eine Freundin (oder mehrere), dir bei der Suche nach Grammatik-, Rechtschreib-, Zeichensetzungs- oder Logikfehlern im Szenario zu helfen. Versuche, Grammarly zu benutzen, um Fehler selbst zu erkennen; es kann dir auch helfen, Sätze umzuschreiben.

Häufige Probleme:

  • Passiv: Die Verwendung der Aktivform macht deinen Text direkter und spannender zu lesen. Sage nicht "Der Geist kann gesehen werden", sage "Du siehst den Geist".
  • Leerzeichen: Verwende nur ein Leerzeichen, nicht zwei, zwischen den Sätzen. Die Verwendung von zwei Leerzeichen stammt aus der Zeit, als manuell gesetzte oder Schreibmaschinentexte die Norm waren; mit modernen Textverarbeitungsprogrammen und Layouts ist ein einzelnes Leerzeichen der Standard.
  • Zahlen: Schreibe Zahlen von "eins" bis "neun" aus. Verwende für 10 oder höher Ziffern.
  • Schriften: Verwende eine Schriftart, die nicht anstrengend für die Augen ist.
  • Länge: Mehr ist nicht besser, wenn es um die Länge geht. Fühle dich nicht verpflichtet, Gamemastern lange Absätze anzubieten, die hunderte Jahre Hintergrundgeschichte oder mehrseitige prosaische Beschreibungen von Artefakten abdecken. Halte die Dinge kurz und einfach, um Gamemastern die Zeit und Freiheit zu geben, ihren eigenen Stil für ein Szenario umzusetzen.

Durch die Verwendung unserer Vorlagen kannst du eine Reihe von Designproblemen vermeiden und dich mehr auf deinen Inhalt konzentrieren.

Lass uns wissen, dass du dich den 2d20 World Builders angeschlossen hast!

Es ist viel harte Arbeit, ein Produkt zu erstellen, also lass es uns wissen, um mit dir zu feiern! Wenn du in sozialen Medien bist, markiere uns, um uns über deinen Inhalt zu informieren. Wir werden jeden Monat nach dem besten Inhalt suchen, um ihn mit der 2d20-Community zu teilen.

Du findest einen 2d20 WorldBuilders-Chatroom in unserem Discord-Kanal hier (im Modiphius-Menü auf der linken Seite des Bildschirms), wo du andere Kreative treffen, Ratschläge oder Lösungen erhalten, das 2d20-System diskutieren und mehr.

Du findest auch ein 2d20 World Builder's Forum auf der Modiphius-Website für detailliertere Gespräche.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich